juli, 2022

28jul12:2512:25Brigadegeneral a.D. Armin Staigis zum Krieg in der Ukraine

Details

Donnerstag, 28. Juli 2022, 20.00 Uhr

Seit dem 24. Februar ist Krieg in der Ukraine, verursacht durch vermeintliche Besitzansprüche von Russland. Seitdem sind tausende Menschen gestorben, ganze Städte und Regionen verwüstet und staatliche Beziehungen untereinander vor hohe Anforderungen gestellt worden oder bereits zu Bruch gegangen. Was Militär überhaupt vermag gibt uns am Donnerstag, 28. Juli 2022, um 20 Uhr  Brigadegeneral a.D. Armin Staigis einen kleinen Einblick. Kann der sinnlose Krieg überhaupt militärische gelöst werden? Armin Staigis war von 2004 bis 2008 Chef des Stabes des 1. Deutsch-Niederländischen Korps in Münster. 2008 wurde er Leiter des Arbeitsbereichs Militärpolitik und Vertreter des Deutschen Militärischen Vertreters im EU-Militärausschuss in Brüssel. 2011/12 war er Chef des Stabes im Heeresamt (HA) in Köln. Von 2013 bis 2015 war er Vizepräsident der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) in Berlin (Quelle: Wikipedia).
Die Moderation übernehmen Michael Terheggen und Manfred Sauerer.

Zeit

(Donnerstag) 12:25 - 12:25

X