Presseclub Regensburg | Minister Bernd Sibler erster Gast aus der neuen Regierung
16013
ajde_events-template-default,single,single-ajde_events,postid-16013,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-14.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

dezember, 2018

13dez16:4723:47Minister Bernd Sibler erster Gast aus der neuen Regierung

Details

Die Koalitionsverhandlungen nach der Landtagswahl in Bayern waren kurz, CSU und Freie Wähler haben eine Regierungsbildung in Rekordzeit zustande gebracht. Als erstes Mitglied der neuen Staatsregierung erwarten wir im Dezember den neuen Wissenschaftsminister Bernd Sibler im Club.

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 20:00 Uhr – Bernd Sibler, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst

Im März 2018 hat Sibler die Leitung des Kultus-Ministeriums übernommen, in dem er zuvor über mehrere Jahre als Staatssekretär gewirkt hat. Im neuen Kabinett Söder ist Sibler jetzt ins Wissenschafts-Ressort gewechselt.

Er wolle das fördern, was “die Menschen zu Menschen macht”, so Sibler in einer Presse-Erklärung. Bei der Wissenschaft gehe es um Digitalisierung, Energie und nicht zuletzt Friedenssicherung, im Bereich der Kunst darum, neue Horizonte zu ermöglichen.

Wie das in konkrete Politik übersetzt wird, wird Sibler uns im PresseClub erklären. Die Moderation liegt in den bewährten Händen von Christine Schröpf, Leitende Redakteurin für Landespolitik bei der Mittelbayerischen Zeitung.

Zeit

(Donnerstag) 16:47 - 23:47

X